Augmented Reality: Deutsche Geschichte 1933-1945

Der WDR hat eine App entwickelt, mit Hilfe derer es möglich ist, Zeitzeugenvideos „in der eigenen Realität“ abzuspielen. Die App ist für Android und iOS verfügbar, benötigt Internetverbindung und kann überall eingesetzt werden. Link zur Infoseite: https://www1.wdr.de/fernsehen/unterwegs-im-westen/ar-app/ar-app-info-100.html

linguee – Übersetzungen im Kontext

Anders als klassische Übersetzungstools wie dict.leo.org oder dict.cc bietet linguee die Möglichkeit, das gesuchte Wort im Kontext in anderen übersetzten Texten zu sehen. Dies ermöglicht es zu überprüfen, ob die Bedeutung im Kontext passend ist. Leider nur für Deutsch und Englisch. Link: https://www.linguee.com/

Umfragen und Terminfindung: Doodle-Alternative

Quelle Screenshot: https://poll.digitalcourage.de/, 24.09.2019 Doodle ist ein praktisches Tool, um gemeinsame Termine oder Umfragen zu erstellen, sammelt aber – wie viele kostenlose Dienste – Daten über die Benutzer. Eine datensparsame Alternative bietet das Umfrage-Tool von Digitalcourage, das vergleichbare Funktionen wie Doodle bietet. Link: https://poll.digitalcourage.de/

Tool: Bilder freistellen

Quelle Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Steinmeier_Cropped.jpg, 24.09.2019. Mit diesem Online-Tool lassen sich Bilder einfach „freistellen“, d.h. der Hintergrund darauf entfernen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie die entsprechenden Nutzungsrechte besitzen (Bild muss zur Veränderung und weiteren Nutzung freigegeben sein. Siehe auch „Bildersuche mit Google nach Nutzungsrechten filtern“). Link: https://www.remove.bg/ Hinweise zum Datenschutz: https://www.remove.bg/privacy/de

Tool: Kurz-URLs mit QR-Code erzeugen

Quelle Screenshot: https://t1p.de/, 24.09.2019. Um zu vermeiden, dass lange Internetadressen abgetippt werden müssen, können diese durch Kurz-URLs ersetzt werden. www.t1p.de bietet daneben auch noch weitere Möglichkeiten (z.B. Ablaufdatum, QR-Code generieren, Passwortschutz, …) und ist im Gegensatz zu anderen, ähnlichen Diensten datenschutztechnisch unbedenklich. Link: https://www.t1p.de

Tool: ZumPad für einfaches kollaboratives Schreiben

Quelle Screenshot: https://zumpad.zum.de/, 24.09.2019. Browserbasiertes online-Tool in Form eines einfachen Texteditors, auf dem Benutzer gleichzeitig ohne Anmeldung schreiben können, lediglich der Link zum „Pad“ muss bekannt sein. Funktioniert mit allen Browsern, auch bei mobilen Geräten. Alle Änderungen können über den „TimeSlider“ eingesehen werden. Support und Verfügbarkeit des Dienstes sind sehr Read more…